Powerslide: Wer bist du eigentlich?

Standard

by Schandmaul

Die Vertrauensfindung ist ein langwieriger und mühsamer Prozess. Auch und gerade im Real-Life lässt man sich meist sehr lange Zeit, bis man seinem gegenüber wirklich vertraut. Im Internet ist das komischerweise anders. Man hat von Anfang an zusammen Spaß und sieht bei ungezwungenen Zusammenkünften, wie Online-Games, auch keinen Grund, warum das – zwar nicht tiefe, aber durchaus früh vorhandene – Vertrauen gebrochen, oder gar missbraucht werden sollte.

So hatte ich letzte Woche im eigenen Clan den Fall, dass wir ein Mitglied rausschmeißen mussten, das schon über ein halbes Jahr im Clan war. Ich nenne das Mitglied aus Gründen der Einfachheit Holzwurm. 10 Tage zuvor kam von einem guten Freund des Clans der Hinweis, dass sich Holzwurm bei ihnen für die LE10 beworben hatte. Kurz danach war klar, dass wir selber in 2 Teams antreten, daraufhin hat Holzwurm beim anderen Clan wieder abgesagt, weil er angeblich seinen Tm-Account verkauft hätte. Recherchen des Leaders führten dann über Mail- und IP-Adressen eindeutig zu unserem Clan. Diverse andere Recherchen brachten noch viel mehr komische Sachen ans Licht. Offensichtlich waren wir über ein halbes Jahr einem ziemlich dreisten Clanhopper erlegen, der unseren Clan (immerhin) als „Hauptstandort“ benutzte. Insgesamt war Holzwurm in wenigstens drei Clans gleichzeitig – mehr oder weniger – aktiv, was er durch zwei Accounts, mehrere Mail-Adressen, Nicknames, Geburtstage und geschickte Verschleierungsaktionen dann auch eine beachtliche Zeit gut überlebt hat. Jetzt, ein Tag nach dem Rauswurf hat er sich schon bei dem/die nächste/n Clan/s beworben, ich habe ehrlich gesagt noch nicht alle bekannteren Clans durchgeschaut. Endgültige Bestätigung brachte erst ein Vergleich des Namen des Zweitaccounts in Tm und einer von ihm bestätigten Email-Adresse, sowie ein zeitlicher Abgleich von „Zuletzt gehört“-Tracks auf Last-FM und im Konkurrenz-Clan-Forum. Die Entdeckung von Holzwurms Untergrundaktivitäten waren nur aufgrund der Recherchen des Clanfreunds möglich – alleine wäre da sicher nie jemand drauf gekommen.

Direkte Konfrontation brachte keine Einsicht oder Bedauern, sondern beharrliches Lügen und einige offensichtliche Widersprüche in seiner Argumentation.

Doch was hat’s gebracht?

Neben dem Verlust eines bis dahin unauffälligen, ja größtenteils sogar beliebten Mitglieds vor allem ein maues Gefühl im Bauch. Wem kann man denn überhaupt noch vertrauen, wenn sich Mitglieder so geschickt hinter der „Firewall“, ihrem Profil, verstecken? Wieviele Maulwürfe hat man noch im Clan? In der Buddylist? Was bezwecken diejenigen Personen damit?

Hier fragt sich dann auch, inwie weit das Vertrauen denn missbraucht wurde. Im Spätsommer letzten Jahres kam er – relativ früh nach dem Beitritt – schon mit der Geschichte eines Todesfalls in seiner Familie, einem anschließenden tragischen Autounfall der WG-Mitbewohner und dadurch erzwungenem Umzug. Eine Tageszeitung könnte sicherlich Aufschluss darüber geben, ob der Unfall wirklich statt gefunden hat, oder ob unser Vertrauen von Anfang an systematisch und rücksichtslos missbraucht wurde.  So genau will ich es dann aber gar nicht mehr wissen.

Fakt ist: Gerade bei den Personen im Clan, mit denen man eine eher „professionelle Bekanntschaft“ führt, die man also hauptsächlich beim Fahren, bei Turnieren und vielleicht noch im Forum sieht, ist es unglaublich schwer, zu beurteilen, ob sich der Gegenüber hinter einer gut modellierten Maske versteckt, oder ob wirklich der im Kopf konstruierte Typ aus Trackmania dahintersteckt. Dass viele Bekanntschaften nur durch Konstrukte im Gehirn verbildlicht werden, sieht man gut daran, dass viele Personen auf Fotos ganz anders aussehen, als man sie sich das erste halbe Jahr vorgestellt hätte. Da ist der schnelle Typ, mit dem immer flott-frech-fröhlichen Humor und den unzähligen Frauengeschichten auf einmal doch noch der pickelige, dickliche Teeny, dessen einziger sexueller Kontakt auf vergammelten Playboy-Heften beruhte.

Eine zweite Geschichte unseres Informanten basiert auf einer ähnlichen Technik. Auch dort fährt ein und derselbe Spieler mit zwei verschiedenen Accounts und Namen in zwei Clans und redet sich bisher offensichtlich auch recht geschickt heraus. In den Matchcomments bei ET zeigt sich dann, dass die beiden vermeintlich verschiedenen Spieler mit der gleichen IP und nur einer Minute Zeitunterschied ihre Comments in die jeweiligen Matchpages der verschiedenen Clans posten. Auch hier kam der Zusammenhang durch puren Zufall raus.

Der größte Knackpunkt bei derartigen Geschichten ist also sicherlich der Zweitaccount. Denn spätestens hier, sind eindeutige Beweise – abseits von der IP-Adresse, die für Laien nicht immer ganz einfach zugänglich ist – nur schwer erhältlich. Böse Zungen meinen, dass sie gar nicht wissen möchten, wie hoch die Dunkelziffer mit Doppelleben in TMN ist, wo Zweitaccounts kostenlos sind. Ebenso problematisch, wenn auch nicht im gleichen Umfang sind dann verschiedene Email-Adressen und natürlich der obligatorische, verschiedene Nickname.

Wie geht man mit diesem erschütterten Menschenbild nun um? Ich persönlich finde hierzu das Zitat von einem Johann Nepomuk Nestroy sehr passend: „Zuviel Vertrauen ist häufig eine Dummheit, zuviel Mißtrauen ist immer ein Unglück.“  Ich hoffe einfach, dass sich nicht noch mehr der lieb gewordenen Trackmaniacs hinter einer großen Fassade verschleiern, werde aber in Zukunft mit mehr gesunder Skepsis agieren.

Die einzige Möglichkeit, Licht ins ziemlich zappendustere Dunkel zu bringen, bieten eigentlich Clantreffen. Nur dort kann man ausschließen, dass der angeblich 17 jährige Franzose nicht doch eine 150 Kilo schwere Frau aus Schwaben ist.

»

  1. haha.. selbst ich hab einen zweitaccount im TMNF, den ich so alle 2 monate mal benutze, dann streife ich unerkannt durch die weiten meines reiches und kann mal ungestoert fahren, ohne den alleswissenden tutorial-laberclown geben zu muessen x,x

  2. nett geschrieben! Aber es ist wirklich so….Traurig eigentlich, dass es unsere clans getroffen hat 😦

  3. Also mir persönlich wäre, dass viel zu viel Arbeit um das immer zu verstecken, aufpassen, dass man nichts falsches sagt usw.
    Da hab ich doch besseres zu tun. .D

  4. wer hat nich einen 2. account.
    mit einem komplett neuen acc auf einen anfänger server und man ist der king.
    allerdings sieht man an dieser geschichte wie es eben nicht laufen sollte

  5. @TStar: Sattle um und mache Videos 😉 ich habe meine Ruhe, wenn ich online unterwegs bin, werde selten (bis gar nicht) auf meine Videos angesprochen – viel eher sind meine schlechten Zeiten ein Grund für Kommentare 🙂

    Ich habe allerdings keinen blassen Schimmer, WARUM jemand z.B. Mitglied in zwei TM-Clans sein sollte – besonders, wenn beide in Ligen fahren und es ihm nur um das Fahren geht.

  6. Absolut zustimm Dutchman.
    Gut bei mir ises einiges mehr was ich mache. Aber wie will ich für zwei Teams fahren.
    Was bringt mir das?
    Für mich sind diese Leute einfach nur bescheuert. Ich prüf gleich gar nicht nach weil ich auf so nen scheiß von anderen einfach keinen Bock habe.
    Wenn ich nicht ausgelastet bin in einem Team dann sollte sich der noch ein anderes Hobby suchen.

    Des ist doch wie Ezom gesagt hat so aufwendig und hirnlos.
    naja ne deppen gibt es überall.

    Wenn ich in einem Team bin dann bleib ich halt da wenn ich mich wohl fühle.

    Schade das es da euch getroffen hat Schand und Snoob. Ihr seit ne nette truppe und hab des ned verdient.
    Aber in so bekannte Teams zu kommen ist sicher ein besserer anreiz glaub ich.

    Ach gott ich sollt ned zu viel drüber nachdenken.
    Sonst muss ich wieder zu meinem Seelenklemptner xD

  7. Der Grund ist doch ganz einfach. Der Tag hat 24 Stunden, schlafen tut man da meinetwegen 10 Stunden. Und die anderen 14 Stunden schlägt man mit nur einem Clan sicherlich nicht tot 😉

  8. 10 std schlaf – ein taum! 😀

    btt.: schöne story, nur machen könnt ihr dagegen nix. es muss halt auch solche leute geben, die sich ihr doppelleben zum hobby machen 😀

  9. Ist schon krass….
    Was ist, wenn die Clans gegeneinander fahren? Aber mir wärs auch zuviel Aufwand

  10. Dieser Artikel ist wirklich schön geschrieben 🙂 Und er denkt auch gleich mal zum nachdenken an. Irgendwie kann ich deine Meinung nur vertreten 😉

    Mich würde ja wirklich mal interessieren, wer dieses Holzwurm ist … Kenne ja viele von dem Clan.

  11. Konte du träumst 😀
    10 Stunden schlaf schonmal.
    Ich hab 7-8 ^^
    Dann nochmal ca. so viel Arbeit bis max. 10 Stunden ^^
    Dann fahrtzeit und dann bleibt nimmer viel übrig.
    Ausruhen ist ja auch noch xD

    Naja nur deppen ^^

  12. Erzählt mir nicht, dass 10 Stunden Schlaf für euch ein Traum ist. Ihr würdet es doch wohl allemal schaffen mal etwas früher einzuschlafen als normal 😉

    Und auch sonst verstehst du wohl nicht so richtig, was ich sagen will, Co2ntra 😛
    Diese Leute haben zu viel Zeit, nicht zu wenig, wissen nicht, was sie mit ihrer Zeit anfangen können und hocken einfach nur dumm am PC. Anders kann ich mir das jedenfalls nicht wirklich erklären.

  13. JA ok aber 10 Stunden sind echt zu viel.
    Von zu viel schlaf kann man sterben gell 🙂

    Ja also ich hätte zu wenig zeit. Wenn ich ein wenig was in der Schule erreichen will dann muss ich doch lernen und dann ist auch nimmer viel Zeit für zwei Teams finde ich.
    Und sicher hat doch jeder auch ein anderes Hobby ^^

    Diskutieren wir noch weiter hier? 😀

  14. „Erzählt mir nicht, dass 10 Stunden Schlaf für euch ein Traum ist. Ihr würdet es doch wohl allemal schaffen mal etwas früher einzuschlafen als normal ;)“

    10-14std arbeiten/tag
    2std training
    2std haushalt + essen usw..
    freundin will auch noch versorgt werden

    da bleibt nicht mehr viel zeit übrig 😀

  15. Okay, ist wohl schon ein ziemlich ausgeplanter Alltag, aber ich bleibe dabei, dass man da nicht mal eine Ausnahme machen könnte, wenn man wollte.
    Regelmäßig 10 Stunden Schlaf ist bei mir ja auch nicht drin, aber manchmal schlaf ich auch schon am Wochende 10 Stunden oder selten auch 11, 12 😛

    Wenn man unter der Woche nur 6 oder 7 Stunden schläft, soll man das ja auch dann so einmal pro Woche wieder rausholen, hab ich gehört^^

    Naja, bezieht sich ja alles nicht auf solche Leute, wie Schandmaul hier anspricht, eigentlich meinte ich das ja auch anders 😀

  16. naja mittlerweile glaub ich weiß so gut wie jeder wer Holzwurm ist^^

    Bei uns hatte er sich ebenfalls bewerben wollen und er war bei dr-ukr^^

  17. Puh, zum Glück weiß noch keiner, dass ich bei hal.ko bin *ugly*

  18. @Sirc: Ist der nicht bei [MD] ohne die Hochzahl?^^
    @Artikel: Sehr nice 😉

  19. Jo zumindest hat er keine im Namen stehen.^^
    Habe ich das richtig verstanden er war bei GSN und XR gleichzeitig, wie hieß er bei GSN? Fängt es mit i an?

  20. Ah okay, war aber der einzigste der nach der UL nicht mehr eingetragen war. Also habe ich gesehen. -.-
    Sry Infi. 😉

  21. Achja, Clantreffen sind für viele Teams auch schwer.
    Über ganz Deutschland verstreut. Viele unter 18 (Eltern reißen einem den Kopf ab 😀 )

    Bei euch, also XR ises sicher leichter weil ich ja nur Ü18 seit hehe

  22. „eltern reißen einen den kopf ab“
    xDDDgeil^^

    naja Ich frag mich immernoch was man davon hat in 2 clans gleichzeitig zu sein. Man muss jeden „freund“ belügen und kann so auch nicht wirklich spaß haben -.-
    naja, wers braucht^^

  23. Ich habs schon immer gesagt und ich bleib auch dabei : Ich Sch**ß auf Clans !!!
    Warum ? Weil ich es zum ersten schonmal zum kotzen finde, das Strukturen aus der realen Gesellschaft immer wieder in Online-Spiele kopiert werden müssen.
    Anscheinend können die meisten einfach nicht anders. Ich meine man kann doch schließlich auch so Freunde im Spiel haben ohne das man in einen Clan muss !
    Ich will spaß haben in und mit TM, ich will fahren wann ich will und machen was ich will. Und nicht müssen, weil ein Clan-War ist oder andere Pflichten. Das ist doch einfach nur zum kotzen sowas.
    Der Ursprung sind immer irgendwelche Leute die sich allein Nackt fühlen. Die müssen immer welche um sich scharen um dort dann den Ober-Macker spielen zu können. Dann fühlen sie sich wohl und gewappnet.
    Nee danke, aber auf sowas kann ich verzichten. Was am Ende fast immer bei allen rauskommt ist, das sie die Clans öfter wechseln als ihre Unterwäsche.

  24. Sorry sunspinx, aber das ist der grösste Quatsch den ich je gelesen habe.

    Nur weil ein paar Kiddies schreien „suche dringend Clanmember“ hat das bei „anständigen“ Clans nichts mit nackt fühlen zu tun. Ober-Macker wollte ich nicht werden, den Job haben mir ein paar Faulpelze angehängt.

    Ohne Strukturen können Clans nicht funktionieren und ohne Clans hättest du keinen Spass. Es gäbe kein TMX, kein CarPark, keine gut organisierten Server (meinen zumindest nicht) uswusf.

    Es ist zu einfach etwas zu verteufeln, von dem man selbst täglich profitiert.

    Dass du darauf verzichten könntest, bezweifel ich entschieden.

    Wenn du nicht aktiv sein willst … ok. Aber dann noch über die Aktiven herziehen in dieser Form, dass finde ich zum… nochmal drüber nachdenken 😉

  25. Tut mir echt leid Mistral, aber ich hab Spass ohne Clans !!!
    Und ich weiß echt nicht warum es TMX, CarPark usw. nicht geben sollte.
    Das sind (semi)professionelle Leute die sich zusammengetan haben um was nützliches zu erschaffen, im Unterschied zu den von mir gemeinten TM-Clans die meist nur aus zusammengewürfelten Haufen bestehen.

    Ums einfach auf den Punkt zu bringen, ich brauch in meiner Freizeit keinen Boss und keine Hackordnung und auch keine Anzahl von Leuten mit denen ich mich dann von anderen irgenwie abgrenzen will. Das ist einfach nicht mein Ding, aber jeder soll machen was er will.

  26. Is‘ doch in Ordnung .. wer nicht will der hat schon 😛

    .. außerdem gehört das hier nicht zum Thema .. ^^

  27. @Sirc

    gehört hier nicht zum Thema ?
    Ich glaube doch. Denn ohne Clans würde es solche ganze Sch**ße wie im Artikel oben beschrieben gar nicht geben. Schon mal drüber nachgedacht ?

    Aber wer einmal dem Gruppenzwang verfallen ist, hats schwer die objektive Wahrheit zu erkennen.

  28. Du meintest das du Clans hasst, nicht das es ohne sie das ganze hier nicht geben würden, aber wayne .. du bist wohl auf Streit aus, was?^^

  29. Ich sag einfach nur meine Meinung im vollen und ganzen Umfang. Über diese kann man sich sicherlich streiten. Da hast du vollkommem recht. 🙂

  30. Kleiner Nachschlag:

    Dem Vernehmen nach hat der Holzwurm alias Aedco alias nitrouzii alias Isaac alias … inzwischen sein Betätigungsfeld auf ein anderes game verlagert (ist sicher geil, in WOW parallel den bösen Unhold wie die gütige Fee zu geben).

    Nein, die Regel sind solche multiplen P(…)en ohne eigenen Identitätskern nicht, auch wenn unser Beispielgeber, der sich nicht ganz zufällig in Avatar und ingame-Namen gerne mit dem Godfather=Pate=Obermafioso schmückte, sicher nicht der Einzige ist.

    Wenn sich Clans dagegen verwahren, für solche Beziehungsspielchen benutzt zu werden, find ich das legitim und würde das überhaupt nicht als Anlaß nehmen, zu einem Rundumschlag gegen Clans auszuholen, die, wenn ich sunspinx richtig verstehe, doch nur die böse Welt außerhalb des eigenen Ichs wiederspiegeln. Ganz abgesehen davon, daß die TM-Community eher einer utopischen Gesellschaft entspricht als der realen. Recht geben muß ich sunspinx höchstens darin, daß es a u c h faschistoide Clanstrukturen geben kann, das hab ich auch schon mal erlebt, aber würde es nicht derartig verallgemeinern…

    Übrigens war der Holzwurm kein member bei uns, weil gleich nach seiner Bewerbung verschiedene Ungereimtheiten dazu führten, daß einige von uns Detektiv spielten…vielleicht hatten sie sogar ein wenig Spaß dabei, TMU im Detektiv-Level zu spielen 😀

  31. P.S.: Die Details hier teile ich mit, weil es mir nicht gefällt, daß wegen unvollständiger Auflösung der Andeutungen der Verdacht auf integre Leute (z.B. Infinity) gefallen ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s