ESL Springfunseries

Standard

by killraiderX

Für die ESL Fahrer der Nations Community steht in diesem Monat wieder ein Event an: Spring Funseries. Wie der Name schon verrät, steht hier der Spaß im Vordergrund. Jeden Mittwoch wartet ein ESL-Server mit einem andern kleinen Cup auf die Spieler: Laps, Knock-out-Minimaps, Cupmode und Knock-out-LoLmaps. Am letzten Mittwoch war der erste Spieltag. Hier galt es auf einer Map 70 Runden mit über 60 Kontrahenten abzuspulen (ursprünglich waren 100 Fahrer gemeldet). Nächsten Mittwoch wird auf Minimaps im Knockout Modus gespielt. Das heißt die letzten in einer Runde werden auf die Zuschauerplätze befördert und dürfen das Rennen von weitem mitverfolgen. Knockout ist also wie ein KillTheLastCup (KTLC). Am dritten Mittwoch wird wieder auf Minimaps gefahren. Diesmal aber im Cupmodus. Der vierte Mittwoch ist der LoLMap-Mittwoch. Auch hier wird im KTLC-Modus gespielt.

Quelle: ESL:Spring Funseries
Zur Anmeldung: ESL:Spring Funseries #2
Feedback zum ersten Cup: ESL:Spring Funseries Feedback

Bis auf die LoLMaps hörst sich das ganz gut an. Aber wieso wird bei der ESL immer nur die Nationscommunity beachtet? An der Beteiligung sollte es nicht liegen. Bei einem ähnlichem Event der ET (CrazyWorldCup) waren auch um die 100 TMUF Fahrer anwesend. Ich würde mir hier mehr in Sachen United von der ESL wünschen.

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s