Unleashed Chaos III: Die ersten Modelle auf dem Laufsteg

Standard

by Dutchman
An der Replayfront ist es zur Zeit ruhig, dafür sind Nym und ich in Sachen Skins & Modelle deutlich voran gekommen. Für den überwiegenden Teil der Umgebungen stehen die Modelle zwar noch nicht ganz fest, aber wir haben klare Favoriten. Für einen Teil sind sogar schon die Skins fertig oder in Arbeit.

Grundsätzlich standen wir ja vor der Frage, ob wir durchgehend ein Modell einsetzen oder eine feste Zuordnung von Modellen und Umgebungen haben (Je Umgebung ein Modell). Da wir genug Material für mehrere Stuntteile haben und verschiedene Stile umsetzen wollen, haben wir uns für die flexibelste Lösung entschieden: Wir setzen mehrere Modelle ein, wobei wir für jede Umgebung einen Favoriten haben. Für einen Teil des Videos möchte ich jedoch versuchen, die Technik weiterzuentwickeln, die ich beim Trailer zum XR-Minimap-Contest eingesetzt habe.

Vodpod videos no longer available.

Wie ihr seht, bleibt das Auto durchgehend sichtbar, während die Strecken ineinander übergehen. Dieser Trick funktioniert natürlich nur mit demselben Auto in verschiedenen Umgebungen oder wenn ich (bei einem Auto je Umgebung) in einer Umgebung bleibe.

Bei Stunt-/Freestylevideos ist es üblich, jeden Fahrer mit seinem eigenen Auto zu zeigen, damit man erkennt, wer welches Manöver gefahren hat. Das wollen wir bei UC3 nicht (dafür gibt es den Abspann), ausserdem soll es ja kein übliches Stunt-/Freestylevideo werden …

Ein alter Bekannter nicht nur aus dem ersten Video ist der Redneck. Nym zeigte uns damals die Variante im ECU-Trimm. Auch ich habe das Modell zu TMO-Zeiten (mit Starbucks Originalskin) für mein „Red Neck’s Run“ genutzt. In den letzen Replayvideos konntet ihr den Redneck schon im neuen (wenn auch noch nicht endgültigen) Design bewundern, jetzt ist er endlich fertig! Das Modell passt zu Desert wie die Faust aufs Auge und soll daher auch überwiegend dort eingesetzt werden.

Ebenfalls aus den Replayvideos bekannt ist der BMW 2002, den ich im UC3-Stil geskinnt habe. Passend zum Modell ist es ein Oldschool-Design, wie geschaffen für eine Youngtimer-Trophy … Meiner Meinung nach kommt dieses Modell in Coast am besten zur Geltung. Auf den GP-Parts kommt damit die schon erwähnte Youngtimer-Trophy / GT-Legends-Atmosphäre richtig gut heraus. Das Modell passt zum etwas trägreren, langsameren Fahrverhalten in Coast.

Eine Alternative oder Ergänzung ist hier der Nissan 350 Z mit breiten Kotflügeln, bekannt aus vielen Driftvideos. Im ersten UC war dieses Modell noch im ECU-Design unterwegs, Nym überarbeitet es eventuell für UC3.


Für Island habe ich mich an den Honda NSX-R gemacht, viel ist nicht mehr daran zu machen, noch bin ich mit den Formen der Streifen nicht ganz zufrieden. Ansonsten noch der UC-Schriftzug auf die Seiten wie beim Redneck, Details.dds überarbeiten …

Auch in Snow ist die Entscheidung für ein Modell bereits gefallen: Den Chevrolet Blazer gab es ebenfalls im ersten UC im ECU-Design zu sehen. Für UC3 wird der Skin von Nym komplett überarbeitet, ebenso wie weitere ECU-Modelle, die bereits beim ersten UC verwendet wurden (der 350 Z als Alternative für Coast und der Aston Martin DB9 als Alternative für Island).

Für Rally hat Nym aus ECU-Zeiten noch den Citroen Xsara im WRC-Trimm, eine mögliche Alternative wäre der Lancer Evo oder der Subaru Impreza WRC. 

Bleiben noch Bay und Stadium – Nyms Auge hat den Chrysler Firepower erspäht, der meiner Meinung nach gut zu Bay passen würde. Für Stadium ist natürlich ein Formel-Car am besten geeignet, Nyms Vorschlag hierfür: Formula U.

Wie ihr seht, hat sich einiges getan und es bleibt noch vieles zu tun. Ich werde mich bis Ende Juni in den IMC3 stürzen, Nym ist noch mit Prüfungen beschäftigt – so ganz ruhen wird UC3 aber nicht: Bis Nym das Schreiben der Artikel übernehmen kann, springt quentintmtino ein.

Alte Artikel:

»

  1. Wartet mal ihr wollt die „Übergänge“, wie im XR-Minimap-Contest reinbrigen?
    Wäre natürlich cool. Der Baywagen g’fällt mir nit so. Der Rest ist völlig OK!

  2. Der Bay Wagen ist meiner meinung nach auch nicht so dolle. Der ist irgendwie so flach. Beim Stadium-wagen finde ich die Nase ein bisschen zu klobig (oder es liegt am screen)

    Und wie soll eig. der Rally-wagen aussehen?

  3. Ich macht n ganzschönen Wind um euer Video 😀
    Ich find das bay auto auch zu flach 😉

  4. Joar, wir wollen ja dass ihr auf dem laufenden gehalten werdet und uns weiter reps schickt 😉
    Zwei kleine Richtigstellungen noch, da ich gestern den Artikel nicht mehr durchlesen konnte:
    Der Firepower kam als vorschlag von Baemb im letzten Blogartikel und eigentlich hatte (zumindest ich) den für Coast im Auge.

    Also falls jemand noch Ideen für Autotypen in Bay/Stadium oder sonstigem hat, einfach reinposten 😉

  5. Netter Artikel, schönes Vid, schöne Autos, wo sind die chicks ?!? 😀

  6. Wie kannst du nur? Das war mein Vorschlag…!
    NEIN ist natürlich nicht schlimm! ;D

    Ja also war von miraus auch für Coast gedacht oder für Island vllt.
    Für Bay würde ich den denn auch zu flach finden.

  7. Wenn ich das richtig rausles sind die Skins so gut wie ausgewählt (sowie die Modelle)
    Können (sollte es so sein) trotzdem noch Skins eingesendet werden?

  8. @Baemb: ist doch schon richtig gestellt 😉
    @Liam: Auswahl schadet nie; schaut man sich die Skins von dutch und mir an, so unterscheiden sie sich im Stil schon erheblich, wieso dann nicht noch ne dritte Richtung? 😀

  9. @((( trek: Ich habe fünf jahre lang immer nur hinterher über videos geredet – jetzt probier ich es mal mit vorher 😀

  10. Solange das Video die Erwartungen, die mit jedem Artikel steigen, auch erfüllen kann 😀

  11. Pingback: Unleashed Chaos III: kurzes Update « Der deutsche TM-Blog

  12. Pingback: Unleashed Chaos III: Neues Replayvideo und weitere News « Der deutsche TM-Blog

  13. Pingback: Unleashed Chaos III: Der erste Meilenstein! « Der deutsche TM-Blog

  14. Pingback: Unleashed Chaos III: The Lost and the Damned « Der deutsche TM-Blog

  15. Pingback: Unleashed Chaos III: Musik! « Der deutsche TM-Blog

  16. Pingback: Unleashed Chaos III: Die fehlenden Skins « Der deutsche TM-Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s