Director’s Cut: Funclip Contest 2, Teil 1

Standard

von quentintmtino
Ein Wort im voraus:
Ich habe diesen (und den nächsten) DC am 17.10. geschrieben, BEVOR im französischen Forum das Thema für den IMC4 bekanntgegeben wurde.

Über den ersten Funclip Contest, den ersten Videowettbewerb in Trackmania überhaupt, hatte ich bereits berichtet – wenn auch nur in Ansätzen, da die meisten der dort vorgestellten Videos inzwischen leider verschollen sind. Bei der zweiten Auflage im Frühjahr 2007 ist das nicht so, hier sind alle 14 Beiträge in meiner Sammlung. Diesmal sollten die Teilnehmer einen Werbespot drehen, eine echte Herausforderung an die Kreativität!

Da bei Werbbespots die Würze in der Kürze liegt, kann ich euch hier gleich fünf davon vorstellen. Beachtet bitte bei der Qualität, das diese Videos über drei Jahre alt sind, für den Wettbewerb wurde meist in 720×448 gearbeitet, keines der Videos ist grösser als 30 MB! Das Teilnehmerfeld war damals breit gefächert, vom Neuling über Videomacher, die man heute nicht mehr kennt bis hin zum noch heute aktiven Trackmaniac ist alles vertreten.

Schon beim ersten Beitrag, den ich euch vorstelle, seht ihr, das euch heute aussergewöhnliche Videos erwarten: Satanas (heute noch aktiv, wenn auch nicht als Videomacher, besser bekannt als SaTaNaSDiaBoLo) stellt den Smart vor – unterlegt mit Barry White erreichte er den 10.Platz:

Vodpod videos no longer available.

Der Marke Audi widmeten sich die beiden nächstplatzierten, Silvestro und Thib. Silvestro kennen einige vielleicht noch aus dem DS-Forum als Skinner und Modeller, Thib ist ienes der Urgesteine der französichen Stunt- und Freestylegemeinde. Beide sind seit 2008/2009 nicht mehr aktiv. Während sich Thib recht eng an einen Originalspot von Audi Tuning anlehnt, macht uns Silvestro den S4 schmackhaft:

Vodpod videos no longer available.

Vodpod videos no longer available.

Eigene Wege geht Scirocco mit seinem Spot für den imaginären „Pigot 4007“ – die doppelte Null wird zur liegenden Acht zusammengezogen und steht für das unendliche Vergnügen:

Vodpod videos no longer available.

Dem Mini widmet sich schliesslich SlasH. Mit einer Bay-Mod sorgt er dafür, das der kleine Flitzer Farbe in die TM-Welt bringt:

Vodpod videos no longer available.

Links:

»

  1. Jep, geht leider kein Video.
    Wenn man auf einen Link zu TM-Tube.com klickt, kommt:

    Dieses Medium ist privat.
    Du kannst dieses Medium nur im Rahmen einer Gruppenmitgliedschaft anschauen.
    Medium hochgeladen von: quentintmtino

    Bitte noch fixen 😉

  2. Der iMC4 dreht sich um Commercials und du präsentierst hier die Ergebnisse vom FC2, bei dem es ebenfalls um Commercials geht – und behauptest, das eine hätte mit dem anderen nichts zu tun? Deine Glaskugel möchte ich haben …

  3. Na ja vielleicht machen dadurch mehr mit. Wer weiß vielleicht bringt einen das eine oder andere Video auf Ideen. Mich hat z.B. der Artikel (keines der Videos) auf 2 tolle Ideen gebracht. 🙂

    Das erste Vid fand ich übrigens am besten. 🙂

  4. Ich habe die Artikel vor dem 20. geschrieben, BEVOR bekannt wurde, das es beim IMC4 um Werbespots gehen soll. Das die Artikel (nächtse Woche kommt ja der zweite Teil) euch auch gute Ideen bringt, ist toll – war aber gar nicht beabsichtigt (auch wenn mir das keiner glaubt … )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s