Strecken der anderen Art: Formel 1

Standard
von Drace

Im 2. Teil dieser Serie soll es um Bau- und Spielstil „Formel 1“ gehen. Im Allgemeinen ist es nichts anderes als der normal Rundenmodus, in dem alle Spieler am Anfang der Runde zugleich starten und logischerweise als erstes ins Ziel kommen müssen. Die genaue Spezialisierung zu Formel 1 ist, dass die Autoren die Strecke möglichst simpel halten, also keinen verrückten Sprünge oder Wallrides einabuen und meistens sogar versuchen den Streckenverlauf einer realen Formel 1 Strecke nachzubauen. Leider gibt es diesen Spielmodus nur im Stadiumenvironment, da dort die Fahrphysik, die Blöcke und das Fahrzeugmodell am meisten dem Vorbild ähneln, obwohl einige Spieler auch manche Modelle der zahlreich vorhandenen F1-Autos auf Carpark nutzen. Außerdem werden die Strecken stimmig gemacht durch Zuschauertribünen, Boxentrakte und eventuell entsprechende Mods.

Auf normalen Servern sind meistens 5 Runden eingestellt mit einer zusätzlichen warm-up Zeit, die genau für eine Runde reicht. Am meisten Spaß macht es, wenn möglichst viele Spieler auf einer Strecke fahren, doch leider ist die Zeit, in der F1 populär war, vorbei. 😦

Doch habe ich mir sagen lassen, dass es auch einige F1 Clans gibt, die dann im Clanwar wirklich cirka 100 Runden auf einer Map fahren, mit Mediatrackereinblendung, die die Tankfülle anzeigt. Bei einem Stop in der Box muss man dann zwei Minuten warten, bevor der Tank aufgefüllt ist und man weiterfahren kann. Das hat wohl nicht nur den Effekt es sehr realistisch zu halten, sondern auch zwischendrin mal die Finger zu entlasten, denn bei 100 Runden fangen die Finger wirklich an zu schmerzen. Generell will man Formel 1 so realistisch wie möglich halten, weshalb es auch zum Beispiel verboten ist zu driften.

Spaßig und spannend machen es dann auf den Strecken immer wieder Kopf-an-Kopf-Duelle mit einem anderen Fahrer, bei denen man die ganze Zeit angestreng ist bloß keinen Fehler zu machen, denn ein Unfall kann einen schon einige Plätze kosten. Wiederum hofft man den Gegner entweder abhängen zu können oder auf einen Fehler seinerseits.

Typisch für F1 Rundkurse sind bestimmte Streckenelemente wie lange Geraden, scharfe 180° Kurven und kleine Verschiebungen des Streckenverlauf um einen Block nach links oder rechts.

Falls ihr auf den Geschmack gekommen seid, oder euch den Spielmodus einmal näher ansehen wollt, sind hier die passenden F1 Skins:

Ferrari F10

F1 RB06 Vettel

F1 McLaren MP4

F1 McLaren MP4-21

F1 2001

R 25

»

  1. mal wieder schöner artikel, interressante strecken art, aber ich bleib lieber bei nascar united 😀

  2. Zitat:
    „Auf normalen Servern sind meistens 5 Runden eingestellt mit einer zusätzlichen warm-up Zeit, die genau für eine Runde reicht. Am meisten Spaß macht es, wenn möglichst viele Spieler auf einer Strecke fahren, doch leider ist die Zeit, in der F1 populär war, vorbei. :(“

    Aha.. der Autor ist nicht ganz auf der Höhe der Zeit. Die Registrierung des „STI F1 World Cup Season 2“ ist erst am 01.09.2011 am Start und ich weiß bis jetzt schon, das wir aus allen Nähten platzen werden. Schon allein der vorab Test am Samstag Abend, 23.07.2011 um 20:00 Uhr wird schon gut besucht werden. Hier kann man sich mal schlau machen: http://www.sti-clan.org

    Also so ganz kann ich den Beitrag nicht nachvollziehen. Vielleicht zu wenig Informationen eingeholt? 😉

  3. Irgendwelche Streckenbeispiele?
    Darüber hinaus war mir das Nachempfinden der F1-Atmosphäre bisher nur auf Coast bekannt, da gibt’s auch schon einige Maps, wäre sicherlich eine Erwähnung wert gewesen.

  4. Würde in diesem Sinne einfach mal den GPCoast erwähnen, welcher mittlerweile in die 13.oder 14. Auflage geht.

  5. Exzellenter Artikel Drace! Ich bin ein großer Fan von solchen F1-Strecken. Aber Rallye-Etappen, NASCAR (National Association for Stock Car Auto Racing, schön das zu wissen ^^)-Ovale und Offroad-Buggys im Stadium Dirt sind auch der Hammer!

    PS: Ich baue gerade an einer Rallye-Etappe in Irland mit Rain FX und diesen Zeichen welche Kurve als nächstes kommt. 🙂
    Wer neugierig ist kann sich mal nen kleinen Screenshot reinziehen. 😀

  6. So, um meine eigene Aussage zu festigen, hier auch der Link für unsere F1 League:

    f1.sti-clan.org

    Dort kann man sich schlau machen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s