Powerslide: Die Auswertung des Themenabends

Standard

von Konte

Zu allererst möchte ich den Autor der Gewinnerstrecke des Themenabends hochloben. Die Strecke besticht durch Witz, Herausforderung und Abwechslung. Insbesondere kommt dies durch gewagte Sprünge und komplizierte PressForward-Passagen zum Tragen. Raffinesse in der Bauteilabfolge, Kreativität in der Dekoration. Es ist eine ausgewogene Mischung aus Irrsinn und Zumnarrenhaltung (ndt. „Trollung“). Nicht-ladende Schilder untermalen das Ambiente. Der Autor der Strecke verdient sich seinen Preis in Höhe von 5000 Planets nicht allein dadurch, dass er sämtliche Konkurrenz übertrumpfen konnte, nein, auch durch die Tatsache einer unerwarteten Überraschung. Der Autor arbeitet mit Oxymora und Interjektionen – ein wichtiges Intro, wo keines ist; ein erzürnendes „Trolololo“. Und nicht zu vergessen das gleißende drecksgelbe Licht am Ende des Tunnels.

Dies alles gebührt Drace und seiner Strecke „U MAD?“. Naja, die Bewertung der Strecke fiel nicht umbedingt positiv aus, aber tjoa, gab halt nichts anderes. Streckeneinsendungen nebst unser Heimproduktion erfolgten leider nicht. Aber unseren Spaß hatten wir trotzdem. Bleibt das Geld halt zuhause. Und ich hoffe mal, die anderen Besucher hatten auch ihre Freude. Waren schon so ein paar, 10 Leute insgesamt, denke ich.

Ach, übrigens, gäbe es Streckeneinsendungen, hätten wir sicherlich nicht die 5000 Planets ausgestellt. Getrollt. So ist das Leben.

Ich gebe ab an den Gewinner des heutigen Themenabends, zugleich auch Autor dieses Blogs: Drace!

von Drace

So gesehen könnte man diesen Abend als kleinen Test sehen, wie viele Leser wir eigentlich noch haben. Wie Konte sagte, so um die 10, einige waren ja auch nur zufällig da… Und alle sind sie insgesamt zu faul auch nur mal eine Strecke einzusenden.

Aber nicht mal so fühlt sich das im Allgemeinen an, wenn man einen Artikel für die Leserschaft veröffentlicht. Das fühlt sich ein wenig so an wie selbstgespräche zu führen, vielleicht ist der Blog ja auch nur ein großes Tagebuch, für niemanden anderen bestimmt als uns…

Dazu möchte ich noch erwähnen, dass der Blog ja am 26. August Geburtstag hatte und 3 Jahre alt geworden ist, ist nun schon länger her…
Ach und wir haben vor einigen Wochen insgesamt 500 000 Klicks erreicht. Ist, wenn man sich das Mal überlegt ne halbe Million (na so stark musste man da jetzt nicht überlegen, aber Million klingt immer eindrucksvoller als „hunderttausend“), schon ne große Hürde… Naja, ist nun auch schon länger her, aber so wirklich nach Feiern war uns nicht. Mit wem denn überhaupt? Wem haben wir denn eigentlich diese 500k Klicks zu verdanken? Uns selber, wie wir immer wieder in unser Tagebuch schauen, ob vielleicht mal ein Kommentar für unsere Arbeit auftaucht? Absurd, wer schreibt denn in ein geheimes Tagebuch anderer Personen Kommentare? Ach, soweit sind wir ja eigentlich noch gar nicht, wir sind ja noch ein Blog, da für die Trackmaniafans, die ohne viel Mühe wissen wollen, wenn es etwas neues gibt rund um ihr Mitlieblingsspiel.  Wenn es euch noch gibt da draußen, dann tut gefälligst was, dass es uns auch noh geben wird. Jetzt weiß ich nämlich wenigstens, warum ich nie Tagebuch geschrieben habe, es sieht halt niemand die Arbeit die ich in jede Seite gesteckt habe, aber dafür mache ich es doch eigentlich.

Also ihr 10 Leute, sagt doch einfach mal eure Meinung zu dem, was auch immer geschrieben wurde. Auch wenn ihr eigentlich nur zufällig mal vorbeischaut, kann nicht schaden, vielleicht schaut ihr dann ja auch mal öfter vorbei. 🙂

Ach Konte, ich hab in die Überschrift noch ein „Powerslide“ davorgesetzt 😉

PS: Seeba, du schuldest mir noch 1k Coppers >:D

»

  1. ach man… schade, dass ich das garnicht mitbekommen habe. Wäre gerne heute abend dabei gewesen.. schade schade…

  2. Uff! 😀

    Stimmt, im Blog war auch schon mehr los, schade. Den Themenabend hab ich zum Beispiel versäumt, einfach, weil ich schon seit ein paar Wochen nicht mehr hier war. Warum? Viel zu tun für die Schule, und wenn Freizeit, dann bleibt genügend anderes übrig. Außerdem gibts ja auch noch das MP-Forum, wo ich doch versuche, jeden Tag mal reinzuschauen.

    Bei mir persönlich ist es so, dass ich jetzt mit Canyon weniger TM spiele als vorher. Irgendwie ist für mich der Charme – und ein bisschen auch der Spaß – von TM verloren gegangen. Und wie gesagt, wenn weniger Zeit da ist als zum Beispiel in den Ferien, dann hat man eh nicht mehr so viele Möglichkeiten zum Zocken.

    Ich hoffe, dass es hier wieder bergauf geht, schließlich habt ihr euch doch Mühe gegeben, zum Rererere(…^^)start des Blogs. Aber wenn es immer weniger Kommentare und Leser gibt, verstehe ich, dass man da keine große Lust mehr hat, noch viele Artikel zu schreiben.

    Wie auch immer, es gibt immer mal bessere, mal schlechtere Zeiten. Vielleicht gibts ja wieder einen Aufschwung zum Adventskalender! 😉

    Ach ja: Gratulation zu 500K Klicks, ist auf jeden Fall ne Menge!

  3. Das Problem ist nunmal, dass hier sehr wenig los ist und dann kommt auch bei so Themenabenden kaum was zustande… Mehr Posts = mehr Aktivität. Ja, ich weiß, das sagt sich jetzt so leicht daher. Früher gabs sowas wie Tracks, Skins, Videos. WENN sich für jeder dieser Bereiche einer finden würde, der einmal die Woche einen Track/Skin/Video vorstellt, hat man schon 3 Posts die Woche. Dann noch Powerslide (vllt. auch 1mal die Woche), mal Manialinks, mal was über Contest und ein bisschen Promo im MP-Forum und schon ist hier mehr Leben drin… Hört sich jetzt so leicht an, aber ich weiß auch, dass es das nicht ist. Das Problem ist nämlich Autoren zu finden, wurde ja hier glaub ich auch schon ein paar mal probiert.

    Für eine Track-Sektion zum Beispiel könnte man auch Strecken einschicken lassen (gut, hat hier nicht wirklich funktioniert, aber wenn man das vllt. im MP Forum rausträgt..) und diese dann vorstellen… Ich mich auch eventuell dafür melden, aber ich weiß nicht, ob ich der geeignete dafür bin, da ich Durchschnittsfahrer bin und das ganze auch dementsprechend nur beurteilen kann….Falls ihr Interesse habt, könnt ihr euch ja mal im Mania-Community einige Trackthreads anschauen, wo ich mein Feedback hinterlassen habe…

  4. Also ich sehe ja selbst wie die Aktivität hier immer weiter nächlässt und auch die Kommentare immer seltener werden…Allerdings schaue ich dennoch mindestens einmal in 2 Tagen hier vorbei und sobald was Neues da ist, lese ich es auch. Ich schreibe zwar keine Kommentare (was wohl eher meine Art ist), aber ich weiß es dennoch sehr zu schätzen, was ihr hier leistet. Ich zumindest hatte meinen Spaß heute Abend, auch wenn es immer wieder die selbe Strecke war, macht es dennoch Spaß diesen Murks mit anderen zu erleben ;D Und wie Buddha schon sagt, vll sollte man echt nochmal eine groß angelegte Autorensuche starten, es finden sich bestimmt ein paar.

    MFG Brainshaker

  5. Ich glubsch so 1 mal pro Woche rein, hab aber kaum echte Musse, mich auf irgendein Thema wirklich einzulassen, dafuer drueckt das reale Leben dieser Zeit viel zu heftig :ß

    Die Aktivitaet rund um TM2 hat irgendwie ne kritische Talsohle erreicht,da weiss man garnicht so recht, was man dazu sagen soll, ggf. ist die Nummer bald mal durch.

  6. Also ich habe den blog per rss-abonniert, lese so gut wie alle artikel und bin begeistert über alle TM neuigkeiten etc. informiert zu werden.

    An Events wie dem Themenabend kann ich leider kaum teilnehmen, da ich in Australien sitze und die Zeitverschiebung das extrem erschwert…

  7. Lese auch jeden Artikel mit, bei Events wirds dann bei mir schon knapper mit der Zeit…

  8. @Drace: Login? 😀

    Nun, wie ich dir (?) mal im IRC gesagt hab, ich hatte vor, zu kommen…. Gut, dass mich Konte daran erinnert hat, gestern… Sonst hätte ich wohl echt noch so unwichtiges wie Hausaufgaben stattdessen gemacht 😉

    Auf jeden Fall, ich lese jeden einzelnen eurer Artikel und freue mich jedes mal, wenn ein neuer da ist… Wenn ich es könnte und ein Thema hätte, würde ich ja auch mal einen Gastartikel einsenden, als Vorschlag, aber ich habe halt kein Thema…

    Aber vielleicht ergibt sich ja was 😉

  9. Ich hatte den „Themen“abend auch völlig vergessen und mir war es nur eingefallen, weil ich den Chat auf Mania-Community gelesen hatte und Konte den Themenabend dort nochmal erwähnte. Das führt mich dann auch zum ersten Verbesserungsvorschlag, der Promotion:
    Die Spieler die den Blog regelmäßig lesen werden immer weniger und neue Leser gibt es natürlich nur, wenn sie irgendwie auf den Blog aufmerksam werden. Und ehrlich gesagt weiß ich garnicht, wann ich das letzte Mal ein auffälligen Verweiß auf diesen Blog gesehen habe.

    Natürlich bräuchtet ihr um Werbung betreiben zu können auch aktuellen Inhalt im Blog, wobei ich verstehen kann das das Autoren finden nicht sonderlich Leicht ist, auch ich hätte nicht genügend Dinge die ich regelmäßig schreiben könnte :(.

  10. Ich muss hier hinzufügen, dass ich die nächste Zeit (oder jemand anderes) noch mal einen Aufruf zur Autorensuche schreiben werden und wir darauf noch mal eine Werbeaktion starten wollen.

    Mich freut gerade sehr, dass hierzu jeder mal seine Meinung sagen möchte. Ich denke, wir werden dann auch in nächster Zeit versuchen ein paar mehr Artikel ausgelegt auf Diskussionen (wohl Powerslides^^) zu verfassen.

    Es ist sicherlich kein Übel, wenn ihr den Themenabend verpasst habt. Es war ja sehr ulkig (schön, dass Brainshaker mir da zustimmt^^).

    Drace‘ Login ist drace, @seeba.

    Übrigens, psst … solltet ihr Interesse hegen Autor zu werden, könnt ihr auch einfach mal eine Mail vorbeisenden: team@tmaniacs.de. Eine gewisse Beständigkeit bezüglich Aktivität in TM und gewisse Schreibfähigkeit vorausgesetzt. Müsst nicht toll schreiben können, nur der Textfluss sollte da sein. Und ihr braucht ein Thema, worin ihr euch auskennt.

  11. Ich lese den Blog immer.

    Nur ich hab keine Lust BrainFuck Kommentare zu schreiben wie „Netter Artikel“
    Wenn ich nix zum Thema zu sagen habe, sag ich auch nix

  12. Mach ich die 10 Leser wohl voll? 😀

    Muss ich jetzt wirklich das Strecken bauen anfangen, nur für euch? Ach Leute hab doch so kaum Zeit. Ist die Schule nicht super ^^

    Was soll ich groß sagen. Werd wohl mal wieder mehr schreiben müssen hier 😉
    Ich denke aber das der Großteil der Community nachgelassen hat. In TMF ist sowieso kaum jemand online den ich kenne und in TM2 ist es ehrlich gesagt auch nicht besser.

    Wir müssen wohl mal alle zusammen den Blog bekannter machen und die Leute animieren hier zu schreiben.

  13. Wenn ihr sowas wie ne kleine community haben wollt,dann macht doch einen offiziellen server auf. auf die art kann man ecuh immer direkt erreichen, kann ne runde mit euch fahren etc…

    die tatsache,dass das hier „nur“ ein blog ist, bringt eben ein paar nachteile mit sich.

  14. Hm, anscheinend ist das Event an mir vollkommen vorbeigezogen, sonst wär ich gern gekommen 😉
    Und ich glaub kaum, dass es hier nur 10 Leser gibt, wahrscheinlich gibt es hier immer noch locker 50-100 Klicks pro Tag, ein paar davon stammen dann von mir^^ Allgemein dürfte es hier auch viele schweigende Leser geben, dass ist immer so.

    Achja ich find die Umschreibung der Gewinnermap einfach göttlich xD

  15. @Logomir: Bist du sie mal gefahren? xD
    Sie hat schon irgendwie…. spaß gemacht…

    @Konte: danke für den Login 🙂

  16. Schaue hier auch täglich rein.
    Hatte sogar vor ’ne Map einzusenden, aber hab’s dann zeitlich irgendwie doch nicht geschafft. Dacht ich mir, dass mir ja noch das Event ansich am Sonntag bleibt. Aber nix war’s .. das TWL-Map-Gesuchte hat mir leider einen Strich durch die Rechnung gemacht. ^^

    Ich lese die Artikel hier wirklich sehr gerne. Und ich denke, dass man hier vorallem mit den Powerslides eine erhöhte Aktivität erreichen kann, da diese eigentlich als eine Art Steilvorlage für einen Kommentar zum Thema dienen. ^^

  17. Euer Blog hat mich erst dank der guten und ausführlichen Informationen dazu bewegt von United auf Canyon umzusteigen! Und ich habe es nicht eine Minute bereut.

    Gerade im deutschsprachigen Raum gib es kaum nennenswerte Seiten, die über Trackmania berichten, abgesehen irgendwelche E-Sports-Seiten, die aber auch nur (für mich uninteressante) Ergebnisse oder Teamwechsel verkünden.
    Für jemanden, der aber einfach News und Interessantes zum Spiel selbst lesen will, füllt das Blog hier eine wertvolle Lücke.
    Selbst im Nadeo-Blog gab es seit der Veröffentlichung der Beta keinen Eintrag mehr, was ziemlich schade ist. Wenn ich mir anschaue, wie interessant z.B. die Blogs zu den Valve-Spielen (TF2, L4D2 usw.) sind und wie liebevoll diese gepflegt werden, ist das schon etwas traurig, dass Nadeo da so wenig Elan in dem Bereich zeigt.

    Deshalb: Danke für Eure Zeit und Mühe und weiter so!

    Flausch

  18. Ich hab es leider vernachlässigt die Kommentare stetig zu überprüfen, entsprechend gibt es jetzt ein paar, die im Nachhinein aktiviert wurden, angefangen von TStars Kommentar, ist der 5.
    Könnt ja nochmal durchschauen, wenn ihr wollt 😉

    @TStar: Ein Server ist natürlich eine gute Idee, aber es hat, denke ich, nicht höchste Priorität. Aber ich werde die Idee im Hinterkopf behalten 🙂

  19. Was mir gerade noch so einfällt: Vielleicht ist es ja möglich eine Art Partnerschaft mit einem bekannten Server einzugehen (bspw. COS Fullspeed). Man könnte sicherlich in deren Interface einen Button einblenden, der hier auf den Blog führt. Im Gegenzug könnte man das hier auf dem Blog mit einem Verweis auf den Server machen.

    MFG Brainshaker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s